Armbanduhren Herren – was macht eine gute Uhr aus

0
3789

Armbanduhren für Herren sind praktisch und gleichzeitig ein Statussymbol

Marke, Aussehen und Form sollten daher gut gewählt sein.

Der Uhrenmarkt ist groß und die Auswahl schier unendlich. Doch da Modelle auch teuer sind und daher sorgfältig gewählt werden müssen, bieten viele Webseiten, wie zum Beispiel http://www.trustedwatch.biz/de, eine Suche an. Hersteller und Modelle können so unterschieden werden und man geht in der Auswahl an Modellen nicht verloren.

Die Preise für eine Uhr gehen dabei in hohe vierstellige Beträge.

Doch was sollten Armbanduhren für Herren bieten, um ihren Preis wert zu sein?

Ein schicke Uhr vermittelt Erfolg, Pünktlichkeit und zeigt, dass man einen hohen Status hat. Natürlich muss die Uhr die Zeit anzeigen können, doch das Design, die Marke und das Material stehen im Vordergrund. Luxusuhren sind außerdem fast ausschließlich Analoguhren. Zuerst sollte darauf geachtet, werden, dass man eine Uhr mit Garantie wählt, damit sie zuverlässig ist.

Die Uhr muss passen, sich an das Handgelenke anschmiegen und nicht verrutschen oder gar vom Arm fallen.

Das Design

Der Kern, der den Preis von Luxusuhren in die Höhe schießen lässt, ist das Design. Aktuelle Luxusuhren mit außergewöhnlichem und individuellem Design finden sich auf der Seite http://www.trustedwatch.de/aktuell/luxusuhren.

Jeder Kunde sollte genau die Uhr nehmen, mit deren Design er sich identifizieren kann, von einer schlichten Uhr mit normalen Ziffernblatt über aufwändige und prunkvolle Uhren oder römische Ziffernblätter bis hin zu besonders ausgefallenen Modellen, die kaum mehr mit einer Armbanduhr in Verbindung gebracht werden.
ambanduhren herren material

Das Material

Das Material wiederum sollte hochwertig sein, im Äußeren wie auch im Uhrwerk. Lederbänder wirken schick, aber auch Metallbänder werden oft verkauft. Viele Uhrmacher bieten vergoldete Uhren an und sogar Modelle mit Platinanteil.

Je hochwertiger das Material, desto teurer ist die Uhr, allerdings steigt auch die Qualität. Und die ist schlussendlich das entscheidende. Lange Haltbarkeit, ein perfektes und präzises Uhrwerk, kratzfreie Oberflächen – wenn eine Uhr neben dem richtigen Design all das bietet, dann ist sie ihr Geld wert.

Uhrenforen im Internet

Und wer die Übersicht halten will und immer optimal informiert ist, der kann in ein speziellen Uhrenforum, auf Facebook und in anderen Social Networks, immer über neueste Modelle informiert werden und sich mit anderen austauschen.

Zum einen kann man so ablesen, ob die Uhr auch wirklich das Statussymbol vermittelt, das man erwartet und zum anderen immer wieder neue, verschiedene Modelle ansehen – und so schlussendlich die ideale Uhr kaufen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.